Podcast „was Frauen beWEGt“

"was Frauen beWEGt"

Der Kanal von Frauen für Frauen.

Lass Dich inspirieren von bewegenden Lebensgeschichten anderer Frauen,
über Themen die uns als Frauen bewegen und das, was wir noch bewegen wollen.

Jede ist so einzigartig und wundervoll.
Wir alle haben Etwas zu sagen und können durch den Austausch untereinander Botschaften in die Welt senden,
die für andere Menschen nützlich sein können.

Du findest alle Folgen auch auf meinem Youtube-Kanal „was Frauen beWEGt“ oder nur zum hören bei allen Podcastanbietern.

Solofolge sayaa 300822

warum Kinder ihre Eltern ablehnen

wenn die Kinder die Eltern ablehnen, entsteht sehr oft eine tiefe Verbitterung auf beiden Seiten. Mütter und Väter sind sprachlos, fühlen sich zu Unrecht behandelt. Die Kinder sind oftmals enttäuscht oder gar wütend auf ihre Eltern. Warum Kinder ihre Eltern ablehnen dafür gibt es verschiedene Gründe. Erfahrungsbericht

Interview mit Daniela Götte

Ihr Weg zur Selfmade Millionärin

Wünscht Du Dir auch finanzielle Freiheit? Wohlstand, Reichtum, Unabhängigkeit. Es gibt die verschiedensten Theorien um das Thema Geld. Geld ist weder gut noch schlecht. Geld macht alles oder eben nicht. Warum es so wichtig ist, sich mit dem Geld zu beschäftigen, darüber berichtet Daniela Götte.

Gespräch mit Kasia Koziol

in sich Heimat und die eigenen Wurzeln finden

Wie fühlt es sich an, wenn man in der eigenen Heimat heimatlos ist? Darüber berichtet Kasia Koziol, die als Polin bezeichnet wird, obwohl sie eine deutsche Staatsbürgerschaft hat. Entwurzelung und Trennung erfahren wir in allen möglichen Bereichen unseres Lebens, um so wichtiger ist es Heimat in sich selbst zu finden.

Schönheit des Lebens

über die Schönheiten des Lebens

„Das Schöne ist nur ein Schritt von einem entfernt, es ist um`s Eck, an der nächsten
Weggabelung !“ das ist ein Zitat von Stefanie Lampert
Schönheit. Was ist überhaupt Schönheit? Für jeden bedeutet Schönheit etwas Anderes, dennoch ist sie da.

Interview mit Tanja Gruber

Das Leben bewertet nicht, es ist einfach

Das Leben fordert uns immer wieder heraus. Und so ist alles, was wir erleben eine Aufforderung, eine Geschenk, ein Warnzeichen, eine Aufgabe…..Das, was passiert, passiert, aber es liegt an uns, wie wir und als was wir es bewerten. Das Leben selbst bewertet nicht, es ist einfach.

Wise Animal

wie du zum Herzensführer für Tier und Mensch wirst

Hunde sind der beste Freund des Menschen. Sie begleiten uns loyal und bedingungslos und dienen uns als Spiegel unserer Selbst. Kim Laura Ulrich hat durch ihren Hund den Weg ins Fühlen zurück gefunden. Sie nennt es Herzensführung. Wie das gelang, das erzählt sie in unserem Gespräch für „was Frauen beWEGt“ .

Podcast was Frauen beWEGt

wer und was steckt hinter „was Frauen beWEGt“

„was Frauen beWEGt“ ist ein Herzensprojekt. Es ist ein Kanal von Frauen für Frauen über bewegende Lebensgeschichten und Themen, die uns als Frauen bewegen. In dieser Solofolge spreche ich über die Entstehung des Kanals und gebe ein paar Einblicke in mein Leben und welche Fragen mich bewegen.

Interview mit Kati Carrapa

durch Aufräumen Freiheit gewinnen

Fällt es Dir schwer, Dich von Dingen zu lösen? Oder vielleicht hast Du auch Des Öfteren den Gedanken bzw. das Gefühl gehabt, dass Dich Dein Hab & Gut erdrückt…..
Aufräumen schafft Freiheit und Platz für Neues – in allen Bereichen Deines Lebens. Der Neumodische Begriff hierfür lautet Minimalismus. Warum das Aufräumen so wichtig für Dein Leben ist, darüber spreche mit Aufräumcoachin Kati Carrapa.

Interview mit Petra van Bellen

Der Blick hinter die Fassade eines Menschen

Dein Blick ist wichtig! Auf Dich und auf das, was möglich ist. Siehst Du Dich? Wahrhaftig? Wie sehen Dich andere? Diesem spannendem Thema widmet sich Petra van Bellen in ihrer Kunst der Malerei & Portraiterstellung.
Ihr Fokus liegt auf „den Blick hinter die Fassade“ , wie sie es so schön benennt.

Interview mit Juliane Rutscher

Bist Du auf Deinem Seelenweg?

Erinnere Dich! Erinnere Dich daran, wozu und warum Du in dieses Dein Leben gekommen bist. Juliane Rutscher gibt Einblicke, warum es so wichtig ist, dem eigenem Seelenplan bzw. Seelenweg zu folgen.